Das PMC ist ein Eisenbahnwartungsgerät. Es ist eine hydraulische Zange mit einem horizontalen Zylinder, der die Gleisbettung verdichtet. Es wird im Eisenbahnsektor verwendet, um den Boden unter den aus mittelgroßen und großen Trümmern bestehenden Gleisen zusammenzudrücken, um eine solide und stabile Stützbasis zu gewährleisten.

Technische Eigenschaften

  • Liegendem Zylinder.

ZUBEHÖR

  • Schweißkappe.
  • Hydraulischer Rotator mit Stift.
  • Lenkkränze Rotatoren.
  • Maßgeschneiderte Adapter.
  • Druckventil (an der Maschine zu montieren).

DATENBLATT HERUNTERLADEN

Verwandte Produkte